Cathy Fischer: Freundin von Mats Hummels sorgt mit 'No Make-up'-Selfie für Shitstorm

Cathy Fischer hat mit einem angeblichen 'No Make-up'-Selfie die Fans gegen sich aufgebracht
Die Freundin von Mats Hummels will mit diesem Foto zeigen, wie sie angeblich ohne Schminke aussieht.

No Make-up-Selfie: Cathy Fischer erntet Shitstorm

Bei der Premiere des Films ‚Die Mannschaft‘ in Berlin trägt Cathy Fischer ganz schön dick auf - zumindest ihr Make-up. Aber das ist bei der Freundin von Weltmeister-Kicker Mats Hummels ja neuerdings ein empfindliches Thema. Im Internet postete sie nämlich ein Bild von sich und kommentierte das mit ‚No Make-up‘. DAS will ihr aber kaum einer glauben. „Man sieht, dass du Foundation und Concealer trägst“, kommentiert zum Beispiel ein User und ein anderer vermutet „auch etwas Lippenstift“.

- Anzeige -

Dass Cathy da vielleicht etwas geschummelt hat, das sieht auch Stylistin Anne Pleili so: „Auch wenn sie behauptet, dass sie hier nicht geschminkt ist, sieht man aber schon ganz deutlich, dass sie eine ganz leichte Grundierung trägt. Sie wird mit Sicherheit auch die Augenschatten mit Concealer ein bisschen weggeschminkt haben. Sie trägt auf jeden Fall Lippenstift, das ist keine natürliche Lippenfarbe. Und auch die Wimpern sehen sehr getuscht aus", sagt sie im RTL-Interview.

In der Öffentlichkeit sieht man Cathy Fischer, die Freundin von Mats Hummels, normalerweise sehr geschminkt
An der Seite von Mats Hummels präsentierte sich Cathy Fischer bei der Premiere von 'Die Mannschaft' stark geschminkt © Patrick Hoffmann/WENN.com, PH3

Dabei geht es auch anders. Schauspielerin Jessica Alba postet regelmäßig Fotos von sich nach dem Sport, wo sie dann eher Schweiß statt Make-up trägt. „Sich so nach dem Sport zu zeigen - durchgeschwitzt, fix und fertig - da gehört schon eine ganze Menge Mut dazu. Das wirkt super-sympathisch. Das zeigt einfach: Sie steht zu sich, egal in welcher Lebenslage!“, so der Schminkprofi.

Im Vergleich dazu sieht Cathy auf ihrem Foto einfach doch ziemlich zurechtgemacht aus. "Klar, da bringt man die Leute ein bisschen gegen sich. Da lügt sie einfach und ist nicht so richtig bei der Wahrheit und ich denke mir, sie könnte es sich eigentlich erlauben, wirklich ungeschminkt aufzutreten“, findet Pleili.

Oder eben einfach dazu stehen, dass sie lieber MIT Make-up und Lippenstift vor die Tür geht. Verübeln wird‘s ihr sicher keiner.

Bildquelle: Cathy Fischer / WENN

— ANZEIGE —