Catherines Baby: Millionen-Umsatz

Was ein Baby nicht alles bewegen kann: Der Nachwuchs von Herzogin Catherine und Prinz William soll der britischen Wirtschaft satte 243 Millionen Pfund (283 Millionen Euro) bescheren. Denn so viel sollen die Briten dem 'Hello'-Magazine zufolge ausgeben, um die Geburt mit Champagner, Essen und Fanartikeln zu feiern.

- Anzeige -

Allein drei Millionen Flaschen Champagner sollen über die Ladentheke gehen - das ergibt 2,3 Millionen Liter.

— ANZEIGE —