Catherine im falschen Kleid

Eigentlich wollte Herzogin Catherine nur freundlich sein, als sie bei ihrem Besuch auf den Solomon Inseln ein traditionelles Kleid trug. Das Problem bei dieser Geste war jedoch, dass das Kleid eigentlich eine Tradition der Cook Inseln ist.

- Anzeige -

Dieser Fauxpas war jedoch nicht Catherines Fehler, wie sich im Nachhinein herausstellte. Laut 'stylebook.de' bekam sie das Kleid nämlich von einem Mitglied des Begrüßungskommittees geschenkt.

— ANZEIGE —