Cate Blanchett hat Erfahrungen mit Frauen

Cate Blanchett hat Erfahrungen mit Frauen
Cate Blanchett © Cover Media

Cate Blanchett (45) war "schon sehr oft" mit Frauen zusammen. Dieses pikante Detail enthüllte die Schauspielerin, als sie im Interview mit 'Variety' Werbung für ihren neuen Film machte: In 'Carol' spielt sie nämlich die verheiratete Carol Aird, die in den 50ern ein Verhältnis mit einer anderen Frau anfängt. Der Film basiert auf dem Erfolgsroman 'The Price of Salt' der US-amerikanischen Schriftstellerin Patricia Highsmith (†74) aus dem Jahr 1952.

- Anzeige -

Lesbische Zärtlichkeiten

Auf die Frage, ob Cate denn schon sexuelle Erfahrungen mit Frauen gesammelt habe, scherzte sie zunächst: "Im Film oder im wahren Leben?", bevor sie betonte: "Ja, schon sehr oft! Ich habe aber nie darüber nachgedacht, Sexualität ein Label zu verpassen."

Carol verliebt sich in der Geschichte in Therese Belivet, die in einem Kaufhaus jobbt und von Rooney Mara (30) gespielt wird.

Den Film zu realisieren, war eine echte Herausforderung, wie Cate betonte - schließlich sei es nicht leicht, Investoren für einen Independentfilm mit zwei Frauen in den Hauptrollen zu gewinnen. "Es gibt viele Menschen, die dem Vorurteil erliegen, dass die Leute solche Filme nicht sehen wollen - und das ist falsch", seufzte die Grand Dame.

'Carol' mit Cate Blanchett und Mara Rooney wird am 17. Mai auf dem Filmfestival in Cannes Premiere feiern und dann am 21. Januar 2016 in die deutschen Kinos kommen.   

Cover Media

— ANZEIGE —