Carrie Underwood: Das Baby kommt…

Carrie Underwood
Carrie Underwood © Cover Media

Carrie Underwood (31) bestätigte, dass sie ihr Baby "im Frühjahr" bekommt.

- Anzeige -

im Frühjahr!

Die Musikerin ('Look At Me') erwartet ihr erstes Kind mit dem kanadischen Eishockeyspieler Mike Fisher (34) und konnte nicht anders, als in der amerikanischen Sendung 'The View Monday' davon zu schwärmen, wann der Nachwuchs endlich auf die Welt kommen wird. Als sie darüber hinaus in Bezug auf ihre Sorgen angesprochen wurden, erklärte das Starlet: "Einfach für einen winzigen Menschen verantwortlich zu sein."

Erst vergangenen Monat enthüllte die Country-Schöne erst, dass sie ein Baby erwartet, und gab vor Kurzem zu, dass sie mit der Schwangerschaft besser als erwartet zurecht käme. "Ich fühle mich wirklich gut", strahlte sie in der Show 'CMT Hot 20 Countdown' und ergänzte: "Ich glaube, ich kann mich mit meinen Symptomen bis jetzt wirklich glücklich schätzen."

Carrie und Mike heirateten 2010, zwei Jahre, nachdem sie sich kennenlernten, und die Künstlerin habe sich schon lange gewünscht, Mutter zu werden. Vor Kurzem gestand sie, mindestens "zwei" Kinder haben zu wollen. Selbst als jüngstes Kind in einem Haushalt voller Mädchen aufzuwachsen sorgte allerdings dafür, dass die Blondine bisher nicht viel Erfahrung in Sachen Kindererziehung sammeln konnte, doch glaubt sie an ihren Mutterinstinkt. "Ich wuchs nicht mit Kindern um mich herum auf und ich hoffe, dass diese mütterlichen Instinkte in mir stecken", sinnierte sie gegenüber dem 'In Style'-Magazin und ergänzte: "Ich bin sicher, dass sie es tun, aber ich weiß nicht, worüber ich mit einem Vierjährigen reden soll!"

Mit Sicherheit wird Carrie Underwood auch diese Aufgabe spielend leicht meistern.

Cover Media

— ANZEIGE —