Carmen und Robert: Sie waren getrennt

Carmen und Robert Geiss sind seit 35 Jahren verheiratet
Carmen und Rober Geiss lernten sich als Teenager kennen

Carmen und Robert Geiss: Trennung auf Zeit

Seit fast 35 Jahren sind Robert und Carmen verheiratet. Die beiden lernten sich als Teenager kennen, doch Liebe auf den ersten Blick war es nicht, verrät Carmen im Interview mit RTL Exclusiv. „Er war jetzt nicht so der Burner beim ersten Mal. Die Liebe kam später, aber dann kam sie natürlich mit dem Hammer.“

- Anzeige -

Die beiden trafen sich zum ersten Mal im Schwimmbad, erinnert sich Robert: „Ich dachte direkt: ‘Oh, die hat aber einen geilen A****, die muss ich haben.‘ Ich wusste damals ja nicht, dass daraus 35 Jahre werden“, lacht er. Ganz einfach war die Beziehung der beiden nicht immer: „Man hat doch immer mal so einen Tag, wo einem die Frau auf den Nerv geht, oder andersrum. Dann sagt man 'Jetzt trenne ich mich, jetzt ist es vorbei', aber am nächsten Tag stellt man dann fest, dass es ganz alleine auch nicht geht."

Und trotzdem gab es auch bei den beiden eine Zeit, in der es ordentlich kriselte - es kam sogar zur Trennung. Warum es so weit kam und wie die beiden wieder zueinanderfanden, sehen Sie im Video.

Bildnachweis: privat

Robert und Carmen Geiss haben es geschafft
Auf jeder Promi-Party gern gesehen: Die Geissens. © WENN
— ANZEIGE —