Carly Rae Jepsen: Der Broadway ruft

Carly Rae Jepsen
Carly Rae Jepsen © coverme.com

Carly Rae Jepsen (28) zieht es auf die Bühne.

- Anzeige -

Bald als Aschenputtel zu sehen

Die Sängerin ('Call Me Maybe') wird laut der 'New York Times' Anfang 2014 als 'Cinderella' zu sehen sein. Ab dem 4. Februar wird die Kanadierin zwölf Wochen lang die Titelrolle in der 'Rodgers & Hammerstein'-Produktion übernehmen. Damit ersetzt Jepsen Laura Osnes (28), die im vergangenen Jahr die Märchengestalt verkörperte. Ein bekanntes Gesicht trifft man auch in der Rolle der bösen Stiefmutter: Fran Drescher (56, 'Die Nanny') wird sich die Ehre geben. Am Wochenende zeigte der Jungstar seine Freude über den neuen Job auf Twitter: Er nannte den Broadway-Ausflug einen "wahr gewordenen Traum".

In einer offiziellen Stellungnahme erinnerte sich Jepsen außerdem an ihr Studium am Canadian College of Performing Arts: "Meine Lieblingszeit des Schuljahres war unsere Reise nach New York, als wir Broadway-Künstler trafen und durch die Theater tourten", beschrieb sie und meinte, besonders die Cinderella-Story habe sie schon immer fasziniert: "Sie ist sehr hoffnungsvoll und inspirierend. Ich war schon immer jemand, der an das Unmögliche glaubt, deswegen kann ich mich absolut mit der Rolle identifizieren."

Dennoch braucht sie wohl noch einen Ausgleich: Die 'Times' berichtete ebenfalls, dass Carly Rae Jepsen auch an einem neuen Album arbeite.

© Cover Media

— ANZEIGE —