Carla Bruni (44) soll zum dritten Mal schwanger sein

Carla Bruni (44) soll zum dritten Mal schwanger sein
Carla Bruni: Schwanger mit 44? © AFP, KENZO TRIBOUILLARD

Ehemalige First Lady erwartet angeblich ihr drittes Kind

Die ehemalige First Lady von Frankreich, Carla Bruni, soll wieder schwanger sein. Wie das französische 'Closer'-Magazin berichtet, erwarten die 44-Jährige und Ex-Präsident Nicolas Sarkozy angeblich ihr zweites gemeinsames Kind.

- Anzeige -

"Wir können jetzt verraten, dass Carla Bruni-Sarkozy wieder schwanger ist. Und mit dem immer runder werdenden Babybauch, kann sie es auch nicht länger verbergen", berichtet das Magazin. "Sie geht mit ihrer Schwangerschaft sehr behutsam um, da die Risiken in ihrem Alter höher sind." Ärzte sollen ihr darum möglichst viel Ruhe verordnet haben. Woher das Magazin ihre Informationen bezieht, ist nicht bekannt. Auch das Paar hat sich bislang nicht dazu geäußert.

Erst im vergangenen September kam Brunis Tochter Giulia auf die Welt. Wer sich gefragt hat, warum die Präsidenten-Gattin seitdem ihre Babypfunde nicht losgeworden ist, könnte jetzt eine Antwort darauf haben...

(Foto: Getty Images)

— ANZEIGE —