Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist: Erste Details zur Hochzeit wurden schon veröffentlicht

Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist: Erste Hochzeits-Details wurden enthüllt
Sofia Hellqvist und Prinz Carl Philip feiern im Juni Hochzeit © Kungahuset.se

So schön wird die Hochzeit von Carl Philip und Sofia Hellqvist

Auf diese Hochzeit wartet das schwedische Volk seit Monaten. Prinz Carl Philip von Schweden will seine bürgerliche Freundin Sofia Hellqvist im Sommer heiraten. Bisher war nur der Termin der Traumhochzeit bekannt, doch jetzt hat das schwedische Königshaus in einer offiziellen Stellungnahme mitgeteilt, wie die Tage der Feierlichkeiten ablaufen werden.

Am 13. Juni 2015 werden sich Carl Philip und Sofia das Jawort in der Schlosskirche von Stockholm geben. Die Feier beginnt, wie auch schon bei Prinzessin Madeleines Hochzeit, einen Tag vor der Trauung. Am 12. Juni wird es ein privates Abendessen für geladene Gäste geben. Wo genau, das wollte die Hofsprecherin Margareta Thorgen im Interview mit 'Aftonbladet' nicht verraten: "Das ist ein Geheimnis, es soll für die geladenen Gäste eine Überraschung sein."

An Prinz Carl Philips und Sofias großem Tag beginnt die Trauung um 16:30 Uhr in der Kapelle des Stockholmer Stadtschlosses. Daraufhin brechen die Frischvermählten zur traditionellen Kutschfahrt durch Stockholm auf. Dabei werden in der schwedischen Hauptstadt rund 1.400 Angehörige des Militärs an den Straßen positioniert und anlässlich der Hochzeit 21 Salutschüsse von der Insel Skeppsholmen abgefeuert.

Nach der Kutschfahrt wird die Hochzeitsgesellschaft den Tag im Stadtschloss in Stockholm verbringen. Laut dem Palast wird es ein Abendessen in einem Saal mit dem schönen Namen 'Weißes Meer' geben. Später wird dann in der 'Galerie Karl XI.' getanzt. Die Gastgeber der gesamten Feierlichkeiten sind offiziell König Carl Gustav und Königin Silvia von Schweden.

Bildquelle: Kungahuset.se

— ANZEIGE —