Cara Delevingne wurde beim Sex im Flugzeug "immer erwischt"

Cara Delevingne hat in der Öffentlichkeit schon längst ein Bad-Girl-Image weg
Cara Delevingne hat in der Öffentlichkeit schon längst ein Bad-Girl-Image weg © London Entertainment /Splash

Ob Alkoholeskapaden oder Drogen-Vorwürfe: Cara Delevingne pflegt nicht gerade das Image des braven Mädchens. Jetzt sorgte das Model erneut für Aufsehen - und zwar mit einem ziemlich pikanten Interview, das sie dem "Love Magazin" gab. Darin hielt die 23-Jährige nicht mit Details aus ihrem Sexleben hinter dem Berg.

- Anzeige -

Cara Delevingnes pikantes Geständnis

"Ich hatte schon öfters Sex im Flugzeug. Aber ich wurde immer erwischt. Es ist total schwierig, nicht erwischt zu werden", offenbarte Delevingne. Eine Situation sei besonders unangenehm für sie gewesen, nämlich als sie und ihre Begleitung "die ganze Zeit" von einem Mann angestarrt wurden. Mit welchen ihrer Partner das bisexuelle Model in luftigen Höhen ertappt wurde, wollte sie jedoch nicht verraten.

spot on news

— ANZEIGE —