Cara Delevingne liebt St. Vincent

Cara Delevingne liebt St. Vincent
Cara Delevingne © Cover Media

Cara Delevingne (21) ist mit ihrer Freundin St. Vincent (32) total glücklich.

- Anzeige -

Liebes-Outing!

Schon seit Februar werden das Model und die Sängerin immer wieder miteinander in Verbindung gebracht, nun hat die Schönheit erstmals bestätigt, dass die beiden zusammen sind. "Ich glaube, die Tatsache, dass ich meine Freundin liebe, macht einen großen Teil davon aus, dass ich momentan so glücklich bin", sagte Cara im 'Vogue'-Interview. "Und dass diese Worte aus meinem Mund kommen, ist eigentlich ein Wunder."

In der Vergangenheit hatte Cara auch eine kurze Romanze mit Schauspielerin Michelle Rodriguez (36, 'Fast and Furious 7'). Aus ihrer Bisexualität machte sie zwar nie ein Geheimnis, gesprochen hat sie darüber allerdings auch nicht. "Ich brauchte lange, um diese Vorstellung zu akzeptieren, bis ich mich dann mit 20 erstmals in ein Mädchen verliebt habe und erkannte, dass ich das einfach akzeptieren muss", offenbarte sie. "Erotische Träume habe ich aber nur über Männer. Erst vor zwei Tagen hatte ich einen. Ich bin zu einem Typen auf den Rücksitz eines VW Minivans, mit seinen Freunden um ihn herum, geklettert und habe ihn praktisch besprungen."

Erst kürzlich lud St.Vincent, deren bürgerlicher Name Annie Clark ist, sogar ein Foto auf Instagram hoch, das eine handgeschriebene Notiz mit folgender Nachricht zeigte: "Heirate mich, Annie Clark." Die Fans spekulierten schnell, ob ein Hochzeitsantrag bei den beiden wahrscheinlich sein könnte. "Cara und Annie sind total verliebt ineinander, aber eine Hochzeit steht wohl noch nicht an. Allerdings war Cara zuvor noch nie so glücklich mit jemandem", verriet ein Insider dem britischen 'Grazia'-Magazin.

Cover Media

— ANZEIGE —