Cannes 2015: So sexy war die Eröffnung

Cannes 2015: So sexy war die Eröffnung
Filmfest mit Doutzen Kroes (links), Lupita Nyong'o (Mitte) und Karlie Kloss © [M] Vianney Le Caer/Invision/AP

Das Filmfestival in Cannes ist eröffnet: Von Lupita Nyong'o (32, "12 Years a Slave") bis Angelababy (26, "Bride Wars") verzauberten jede Menge Schönheiten Publikum und Kameras am roten Teppich in der südfranzösischen Film-Metropole.

Von Lupita Nyong'o bis Angelababy

 

Doutzen Kroes

 

Besonders reizvoll anzusehen waren am Mittwoch Supermodels wie die Niederländerin Doutzen Kroes (30). Auffallend war dabei auch, dass diese im Gegensatz zu den Schauspielerinnen vor allem Weiß trugen.

 

Bar Refaeli

 

So auch das israelische Supermodel Bar Refaeli (29). Wobei die Berufsschönheit diesmal auffallend wenig Haut zeigte und eines der elegantesten Kleider auf dem roten Teppich der Eröffnungsfeier trug.

 

Karlie Kloss

 

Anders US-Supermodel Karlie Kloss (22). Sie soll eine gute Freundin der britischen Wildkatze Cara Delevingne (22) sein und ähnlich wie diese präsentierte Kloss sich auch in Cannes. Ihr Outfit war definitiv das Unkonventionellste: ein wilder Mix aus Hosenanzug und Cut-out-Kleid.

 

Julianne Moore

 

Die noch verhältnismäßig frischgebackene Oscar-Gewinnerin Julianne Moore (54, "Still Alice") legte einen top seriösen Auftritt auf dem französischen Parkett hin. Ihre elegante graue Robe war über und über mit grünen und silbernen Pailletten und im oberen Teil mit Federn besetzt.

 

Naomi Watts

 

Die britische Hollywood-Schauspielerin Naomi Watts (46, "Mulholland Drive - Straße der Finsternis") wählte ebenfalls die eher unscheinbare Farbe Grau. Doch auch in diesem Fall machten Schnitt und Materialien High Fashion daraus. Pailletten und Perlen ließen das Oberteil glitzern und die Federn machten den Rock zu einem echten Hingucker.

 

Natalie Portman

 

Oscar-Gewinnerin Natalie Portman (33, "Black Swan") setzte am Mittwoch auf die Signalfarbe Rot. Sie wurde von ihrem Ehemann, dem französischen Balletttänzer und Choreografen Benjamin Millepied (37), über den ebenfalls knallroten Teppich geführt.

 

Sophie Marceau und Sienna Miller

 

Auch die Französin Sophie Marceau (48, "La Boum") und die Britin Sienna Miller (33, "Factoy Girl") gaben dem Eröffnungsfilm "Standing Tall" von Grand Dame Catherine Deneuve (71, "Das Schmuckstück") die Ehre.

 

Jane Seymour

 

Schauspielerin Jane Seymour ("Jenseits von Eden") bewies, dass Frau auch mit 64 noch hervorragend aussehen kann. Nicht mal ihre Arme muss sie in der raffiniert geschnittenen lila Robe verstecken.

 

Angelababy

 

Der Look einer Newcomerin wird zum Hingucker: Auch die Chinesin Angelababy nutzte den roten Teppich in Frankreich, um aufzufallen. Denn das cremefarbene Kleid mit den zarten rosa Blumenstickereien bildete einen reizvollen Kontrast zu ihrem dunklen Haar und dem pinkfarbenen Lippenstift.

 

Lupita Nyong'o

 

Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o zog aber mit Sicherheit die meisten Blicke auf sich: In ihrer grünen Chiffon-Robe führte kein Blick an ihr vorbei. Sichtlich Spaß hatte die Nigerianerin auch beim Spiel mit dem Kleid für die Fotografen. Sehr gelungener Auftritt!

— ANZEIGE —