Hollywood Blog by Jessica Mazur

Can I see your ID, please?

Can I see your ID, please?
Can I see your ID, please?

von Jessica Mazur

 

- Anzeige -

Was für ein herrlicher Tag!!! Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und ich könnte die ganze Welt umarmen...

Was der Grund für meine gute Laune und mein daraus resultierendes "die Welt ist ja so schön"-Geschwafel ist? Ganz einfach: ich komme gerade aus dem Supermarkt, wo ich zwei Flaschen ‚Sparkling Wine’ (so nennen die Amis ihren Sekt) gekauft habe. Nein, meine gute Laune rührt nicht daher, dass ich mir gleich ein Schlückchen genehmigt habe - also bitte, es ist mitten am Tag! -, viel besser: der freundliche Kassierer meines Trader ‚Joe’s Supermarktes’ auf dem Santa Monica Boulevard hat beim Scannen meiner Ware nämlichen die magischen Worte gesprochen: "Can I see your ID, please?" Wie bitte? Im Ernst? Aber mit dem ALLERGRÖßTEN Vergnügen. Die Tatsache, dass der Cashier meinen Ausweis sehen wollte, bedeutet schließlich, dass der Gute dachte, ich sei noch keine 21! Hah! Gut, es kann natürlich sein, dass der Mann nur nett sein wollte, weil ich gerade eine Stunde lang im Fitness-Studio gequält wurde und somit vermutlich aussah, wie das Leiden Christi oder dass er einfach extrem kurzsichtig ist. Wieso, weshalb, warum ist mir aber auch völlig schnuppe: DUDE, YOU MADE MY DAY...;-)

Dass ich so überschwänglich auf diese Begebenheit reagiere, könnte natürlich damit zusammenhängen, dass mein Geburtstag naht. In der kommenden Woche werde ich nämlich bereits zum vierten Mal 28! Und langsam aber sicher beschleicht mich das ungute Gefühl, dass die Worte Happy und Birthday ab einem bestimmten Alter getrennte Wege gehen...;-) Aber Trübsal blasen kann ich auch nächste Woche noch, heute bin ich ja schließlich noch 20 ;-) Was bedeutet, dass ich genauso alt bin wie Hilary Duff, sogar noch ein Jahr jünger als Lindsay Lohan und die Olsen-Twins und Brad Pitt mal ganz locker mein Vater sein könnte... Na, meine Mutter wird sich freuen! Apropos, ich muss auch langsam zum Ende kommen. Meine Frau Mama befindet sich nämlich gerade auf dem Weg nach Lalaland, um ihrer Tochter mal wieder einen Besuch abzustatten. Und das bedeutet für mich, gute Laune hin oder her: jetzt aber GANZ SCHNELL Wäsche waschen, Wohnung putzen und Kleiderberge entfernen... und dann wie schon seit Jahren so tun, als würde es bei mir immer so ordentlich aussehen...;-) Ja, Ordnung halten gehört leider nicht wirklich zu meinen Stärken. Irgendwas scheine ich aber auch falsch zu machen. Ich bin nämlich garantiert das einzige menschliche Wesen im Umkreis von 30 Meilen, das hier in Hollywood keine Putzfrau hat.

Naja, irgendwann vielleicht mal, ich bin ja noch SO JUNG...;-)

Viele Grüße aus Lalaland.
Can I see your ID, please?
© Bild: Jessica Mazur