Cameron Diaz und Benji Madden: Süßes Doppeldate

Benji Madden und Cameron Diaz
Benji Madden und Cameron Diaz © Cover Media

Cameron Diaz (42) und Benji Madden (35) ließen es sich am Valentinstag richtig gut gehen.

- Anzeige -

Mit Nicole Richie + Joel Madden

Die beiden Promis heirateten am 5. Januar nach nur 17 Tagen Verlobungszeit und die rosarote Brille sitzt bombenfest. Am Valentinstag gingen sie deswegen zum Abendessen aus - allerdings nicht alleine:

Mit von der Partie waren Joel Madden (35), Benjis Zwillingsbruder, und seine Freundin Nicole Richie (33).

Die vier genossen einen superentspannten Abend beim Italiener Giorgio Baldi in Santa Monica. Eine Augenzeugin berichtete dem Magazin 'Us Weekly':

"Cameron hatte eine tolle Zeit, sie lachte sehr laut über alles, was Benji sagte. Sie strotzte nur so vor Energie und redete ununterbrochen. Sie flüsterte mit Nicole und kicherte. Die vier wirkten sehr vertraut."

Nicole Richie hatte ihren Schwager und seine jetzige Frau miteinander bekannt gemacht und schon kurz darauf verliebten sich Cameron Diaz und Benji Madden ineinander. Kein Wunder also, dass Nicole eine der Brautjungfern auf der Traumhochzeit in Beverly Hills war.

Jetzt warten angeblich aufregende Zeiten auf die frisch Vermählten: Cameron und Benji ziehen nach Australien, weil Benji dort zusammen mit seinem Bruder in der Castingshow 'The Voice' sitzen wird.

Klammheimlich soll Cammie allerdings noch einen ganz anderen Trip planen: angemessene Flitterwochen! "Cam und Benji hatten sehr zwanglose Flitterwochen in den Bergen von Wyoming, wo sie in einer gemütlichen Hütte waren und im Schlafanzug gegrilltes Hähnchen aßen", erzählte ein Freund des Paares dem britischen 'Closer'-Magazin. "Aber Cam will noch richtige Flitterwochen - und hat Freunden gesagt, es werde ein Baby-Moon, weil sie so schnell wie möglich eine Familie gründen will!"

Die Zeiten stehen also nicht nur am Valentinstag auf megaverliebt für Cameron Diaz und Benji Madden!

Cover Media

— ANZEIGE —