Calvin Harris und Nicole Scherzinger: Was ist dran an den Gerüchten um eine mögliche Affäre?

Calvin Harris und Nicole Scherzinger: Keine Romanze
Calvin Harris © Cover Media

Calvin Harris (32) und Nicole Scherzinger (38) sind nur Freunde.

- Anzeige -

Nichts dran an den Gerüchten

In den frühen Sonntagsmorgenstunden [9. Juli] wurden die Sängerin ('Your Love') und der DJ ('Summer') dabei gesichtet, wie sie gemeinsam den Londoner Tape-Club Arm in Arm verließen und entfachten damit Gerüchte um eine mögliche Affäre. Es gab auch Fotos der beiden beim Feiern in dem Club selbst und einige vermuteten bereits, dass sich der DJ mit Nicole über die schmerzhafte Trennung von Country-Star Taylor Swift (26, 'Shake It Off') hinweg tröstete. Ein Vertrauter stellte jetzt aber gegenüber 'E! News' die Tatsachen richtig und versicherte, dass die beiden lediglich Freunde seien: "Sie sind Freunde und wenn sie sich in einem Club oder auf einer Party sehen, hängen sie gemeinsam miteinander ab. Sie gehen nicht miteinander nach Hause und verbringen Zeit zusammen. Calvin tröstet sich bisher mit niemandem."

Nicole Scherzinger ist außerdem mit dem Tennisstar Grigor Dimitrov liiert.

Calvins Ex hingegen ist offensichtlich ganz schnell über die Trennung hinweg gekommen und hat bereits einen Neuen gefunden: Im Juni gingen Taylor Swift und der britische Schauspieler Tom Hiddleston (35, 'Crimson Peak') mit ihrer Beziehung an die Öffentlichkeit. Momentan halten sie sich in Australien auf, wo Tom für seinen neuen Film 'Thor: Ragnarok' vor der Kamera steht.

Cover Media

— ANZEIGE —