Calvin Harris singt Liebeslied über Taylors Zehen

Calvin Harris singt Liebeslied über Taylors Zehen
Calvin Harris und Taylor Swift sind schwer verliebt © Cover Media

Taylor Swift (25) scheint es Calvin Harris (31) wirklich angetan zu haben: Der DJ ist so in die Sängerin verliebt, dass er nun sogar einen Song über ihre "perfekten Zehen" geschrieben hat.

- Anzeige -

Süß, aber seltsam

Seit Februar sind Taylor ('Bad Blood') und Calvin ('Summer') nun schon zusammen, dabei scheint es zwischen den beiden immer besser zu laufen. Der Musikproduzent ist offensichtlich total in das Popsternchen verliebt und scheint sie tatsächlich von Kopf bis Fuß zu lieben - und zwar buchstäblich. In einem Liebeslied, das er für seinen Schatz komponierte, finden ihre Zehen nämlich eine Extraerwähnung.

"Es war total romantisch: Nur er und seine Akustikgitarre", verriet ein Insider dem amerikanischen 'OK!'-Magazin. Calvin habe darüber gesungen, "wie außergewöhnlich sie in der Welt ist", außerdem sei es "Liebe auf den ersten Blick" gewesen. "Es gibt auch eine lustige Zeile darüber, wie perfekt sogar ihre Zehen sind!"

Taylor habe über dieses ungewöhnliche Kompliment aber nur lachen können, gab der Informant weiter preis: "Sie lachte so viel, weil sie findet, dass das ihre schlimmsten Merkmale sind. Er hält sie für verrückt."

Hat Taylor in Calvin endlich den Richtigen gefunden? Nach Beziehungen mit Stars wie Jake Gyllenhaal (34), John Mayer (37), Harry Styles (21) oder Taylor Lautner (23) gab die blonde Schönheit den Glauben an die Liebe ja schon fast auf. Der Schotte konnte ihr Herz dann aber doch erobern. "Sie sind sehr verliebt und sie ist sich sicher, dass sie endlich Mr. Right gefunden hat", freute sich der Insider für Taylor Swift und Calvin Harris.

Cover Media

— ANZEIGE —