Calvin Harris: Das Promi-Dasein fällt ihm schwer

Calvin Harris: Das Promi-Dasein fällt ihm schwer
Calvin Harris © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Interview über Taylor Swift

Calvin Harris (32) gesteht sich in Sachen Taylor Swift (26) Fehler ein.

Der schottische Musikproduzent ('How Deep Is Your Love') und die US-Popsängerin ('Blank Space') trennten sich im Juni dieses Jahres nach rund einem Jahr Beziehung, anschließend bekamen sich die zwei Stars hinsichtlich eines Songs, den Taylor für Calvin geschrieben hatte, in die Haare. Der Musiker ließ sich daraufhin zu einigen kritischen Twitter-Nachrichten hinreißen, was er inzwischen allerdings bereut.

"Es ist schwierig, wenn sich etwas, was ich als persönlich empfinde, in der Öffentlichkeit abspielt", gestand Calvin gegenüber der britischen Ausgabe des 'GQ'-Magazins. "Das Nachspiel unserer Beziehung lief weitaus öffentlicher ab als die Beziehung selbst. Als wir noch zusammen waren, waren wir vorsichtig, daraus keinen Medienzirkus zu machen. Sie hat meine Gefühle in der Hinsicht respektiert. Ich bin kein guter Promi."

Deshalb bedauert er auch seinen Ausbruch auf Twitter. "Als alles endete, war die Hölle los", so Calvin. "Ich brauchte einen Moment, um zu erkennen, dass das alles egal ist. Ich bin ein positiver Mensch."

Warum es überhaupt zum Zoff zwischen den zwei ehemaligen Turteltauben kam? Ohne Vorwarnung gab Taylor plötzlich bekannt, dass sie die Lyrics für Calvins Sommerhit 'This Is What You Came For' verfasst hatte - eine Offenbarung, die ihm anscheinend sauer aufstieß. "Ich habe die Musik geschrieben, den Song produziert, alles organisiert und den Gesang geschnitten. Und ursprünglich wollte sie [ihren Beitrag] auch eigentlich geheim halten, deshalb benutzte sie ein Pseudonym. Was mich zu diesem Zeitpunkt verletzt, ist die Tatsache, dass sie und ihr Team jetzt so weit gehen und versuchen, mich schlecht dastehen zu lassen", twitterte der DJ damals. Inzwischen scheint die Wut bei Calvin Harris wieder verflogen zu sein - vielleicht ja auch, weil sich Taylor jüngst wieder von ihrem neuen Freund Tom Hiddleston (35) trennte?

Cover Media

— ANZEIGE —