Caitlyn Jenner nackt auf dem Cover der "Sports Illustrated"

Caitlyn Jenner nackt auf dem Cover der "Sports Illustrated"
Wird bald auf dem Cover der "Sports Illustrated" zu sehen sein: Caitlyn Jenner © Joe Seer / Shutterstock.com

Caitlyn Jenner (66) wird demnächst nackt auf dem Cover der "Sports Illustrated" zu sehen sein - "nur mit der amerikanischen Flagge und ihrer olympischen Goldmedaille" bekleidet. Das hat ein anonymer Insider dem US-Magazin "Us Weekly" verraten. Jenner sei "schon ganz aufgeregt".

Nur mit Flagge und Medaille

Jenner gewann 1976 die Medaille im Zehnkampf und wurde im gleichen Jahr zum Sportler des Jahres gewählt. Sie posiere nun für das Cover, um das 40-jährige Jubiläum ihrer Goldmedaille zu feiern. Es wird das erste Mal seit ihrer Geschlechtsumwandlung im vergangenen Jahr sein, dass sie mit der Auszeichnung posiert.


Nicht die erste Jenner in Flagge

In einem Blogeintrag aus dem August 2015 erklärte Jenner, dass die Medaille zwar für sie ihr wertvollster Besitz sei, dass die Auszeichnung aber nie bei ihr ausgestellt werde. "Ich wollte nie, dass meine Kinder sich so fühlen, als ob sie eine Goldmedaille bräuchten, um als erfolgreich angesehen zu werden."


Es wird allerdings nicht das erste Mal sein, dass eine Jenner auf diese Art vor der Kamera posiert. Caitlyn Jenners Ex-Frau Kris Jenner (60) ließ schon vor Jahren für die Reality-Show "Keeping Up With The Kardashians" die Hüllen fallen und posierte in Flagge und mit Medaille.



spot on news

— ANZEIGE —