Bye, bye blond! Shakira ist jetzt rothaarig

Shakira ist eigentlich für ihre blonde Wallemähne bekannt.
Shakira ist eigentlich für ihre blonde Wallemähne bekannt. © Bruno Marzi / Splash News

Shakira hat jetzt rote Haare

Sexy Hüftschwung und blonde Wallemähne – das waren jahrelang Shakiras (40) Markenzeichen. Doch das war einmal. Jetzt hat sich die gebürtige Kolumbianierin offenbar einen komplett neuen Look zugelegt und ist kaum wiederzuerkennen.

"Rothaarige haben mehr Spaß“

Völlig verändert präsentierte sich Shakira nun auf ihrem Instagram-Profil. Auf zwei aktuellen Fotos ist sie statt mit blonden Locken mit glatten, feuerroten Haaren zu sehen. "Rothaarige haben mehr Spaß", kommentierte die 40-Jährige eines der Bilder, auf dem sie mit dem Reggaeton-Sänger Nicky Jam (36) in die Kamera strahlt.  

Mit ihrem Kollegen hat die Musikerin das Duett 'Perro fiel' aufgenommen. Das gemeinsame Foto stammt vom Videodreh zu der Single. Ob sich Shakira nur für diese Aufnahmen die neue Frisur zugelegt hat, ob es sich um eine Perücke oder gar um einen permanenten Stilwechsel handelt, verriet sie nicht. Überrascht hat sie ihre Fans mit der haarigen Veränderung allemal. Wie findet ihr den neuen Look der Popsängerin? 

Während viele begeistert sind und Shakira als Rothaarige feiern, sind manche auch entsetzt. Mit Kommentaren wie "Ich vermisse das Blond" trauern sie dem alten Look nach.