Burt Reynolds verscherbelt Kult-Auto

Burt Reynolds verscherbelt Kult-Auto
Um dieses Prachtstück geht es: Burt Reynolds' 77er Trans Am © Carisle Auctions

Es ist eines der legendärsten Filmautos überhaupt: Der 1977er Pontiac Trans Am aus dem Film "Ein ausgekochtes Schlitzohr", im Original einfach nur "Bandit". Burt Reynolds (79) fuhr als Bo Darville in der Actionkomödie ein schwarzes Exemplar des Kult-Gefährts, das jetzt in den USA tatsächlich unter den Hammer kommt.

- Anzeige -

"Bandit"-Trans Am unter dem Hammer

Derzeit versteigert nämlich der in die Jahre gekommene Darsteller sein Hab und Gut, angeblich soll Reynolds pleite und auf die Einnahmen angewiesen sein. Für alle Interessenten: Weitere Bilder des Traumautos gibt es auf der offiziellen Homepage des Auktionshauses "Carlisle". Am 24. April wird es soweit sein: Dann nämlich wird der Trans Am an den Höchstbietenden verscherbelt.

— ANZEIGE —