Bullock: Louis ist die perfekte Therapie

Bullock: Louis ist die perfekte Therapie

Sie ist zurück und jeder soll's sehen

Die Zeit des Versteckens ist jetzt endgültig vorbei. Nach dem schmutzigen Affären-Skandal um ihren Noch-Mann Jesse James ist Sandra Bullock zurück und das will sie auch allen zeigen. In Austin, wo Sandra ein Haus besitzt, soll sie der 'US Weekly’ zufolge von Laden zu Laden gegangen und stolz ihr Baby Louis rumgezeigt haben. "Sandra war in richtig guter Laune“, heißt es.

- Anzeige -

Bei dem kleinen Sonnenschein ist es sicherlich auch schwer, keine gute Laune zu haben. Und das hat sich Sandra nach dem ganzen Leid, was sie ertragen musste, auch mehr als verdient. Es scheint, als sei die Einreichung der Scheidungspapiere wie eine Befreiung für die Hollywood Schauspielerin gewesen.

Bullock: Louis ist die perfekte Therapie

Jetzt kann sie sich zu 100 Prozent aufs Muttersein konzentriert. Und "Sandra liebt es“, sagten Freunde dem Blatt und fügten hinzu, "Louis zu haben ist die perfekte Therapie.“ Na dann dürfen wir uns vielleicht schon bald wieder freuen, Sandra auf den Roten Teppichen dieser Welt zu sehen.

(Foto: US Weekly, People)

— ANZEIGE —