Bürger Lars Dietrich über seine Kinder: Loslassen ist nicht einfach für ihn

Bürger Lars Dietrich: Es ist nicht einfach loszulassen
Bürger Lars Dietrich © Cover Media

Bürger Lars Dietrich (43) kann gar nicht fassen, wie schnell die Zeit vergangen ist.

- Anzeige -

Wenn Kinder erwachsen werden

Der Künstler ('Sexy Eis') hat insgesamt drei Kinder. Während der jüngste Sohn erst fünf Jahre alt ist, hat sein ältester bereits die Volljährigkeit erreicht. Dies mache dem Entertainer teilweise zu schaffen, wie er im Gespräch mit der 'B.Z.' zugab:

"Unglaublich. Ich habe doch noch die Fotos, wo ich ihn als kleines Bündel in der Hand halte. Jetzt ist er einen Kopf größer als ich und quasi kaum noch da." Mittlerweile sei sein ältester Sprössling ständig unterwegs. Das Loslassen sei nicht einfach für den Papa, auch weil sich der 18-Jährige kaum noch etwas sagen lasse.

Aber: "Er hat einen Abschluss in Sozialassistenz mit Bravour gemeistert, dank seiner Entertainer-Qualitäten. Das hat er in den Genen", erklärte Bürger Lars Dietrich stolz.

Auch sein Jüngster hat die kreative Ader von seinem Papa geerbt, er wolle nämlich Schauspieler und Sänger werden, ganz wie sein Vater. Der gibt zu Hause deshalb öfter den Entertainer, um seine Kinder zu inspirieren und zu bespaßen.

In der näheren Zukunft dürfte Bürger Lars Dietrich allerdings etwas weniger Zeit für seine Familie haben, denn er hat eine Rolle in der beliebten Krimireihe 'SOKO Stuttgart' ergattert. Dort wird er, wie die 'Bild'-Zeitung berichtete, einen Mann spielen, der unter Mordverdacht steht. Schmunzelnd erklärte der Darsteller: "Ich mache mich gerne verdächtig." Bürger Lars Dietrich ist auch großer Krimi-Fan, wie er erklärte - allerdings gilt bei ihm: Je kürzer die Fälle, desto besser.

Cover Media

— ANZEIGE —