Bruce Jenner: Jetzt spricht seine 1. Ehefrau

Bruce Jenner: Jetzt spricht seine 1. Ehefrau
Bruce Jenner © Cover Media

Bruce Jenner (65) teilte sein "tiefstes und dunkelstes Geheimnis" mit seiner erste Frau Chrystie Crownover.
 Am Freitag [24. April] machte der TV-Star ('Keeping Up with the Kardashians') öffentlich, was schon lange vermutet worden war: Er fühlt sich als Frau und möchte sein Leben auch als solche verbringen.


- Anzeige -

Bruce Jenner: Sein erste Frau kannte sein Geheimnis

Was für die Öffentlichkeit vielleicht eine Überraschung gewesen ist, haute zumindest eine Frau in seinem Leben nicht von den Socken: Seine erste Ehefrau Chrystie, mit der er von 1972 bis 1981 verheiratet war.


Zu Gast bei 'Good Morning America' erzählte die Ex des früheren Topsportlers nämlich, dass Bruce ihr gegenüber schon vor Jahren offen und ehrlich war:
 "Natürlich war ich sprachlos, ich wusste nicht, was ich sagen sollte", erinnerte sie sich an den Moment vor über 30 Jahren zurück, als Bruce ihr eröffnete, sich als Frau zu fühlen. "Ich war gerührt, dass er sein tiefstes und dunkelstes Geheimnis mit mir teilte. Aber es fiel mir schwer, es zu verstehen, weil er so ein männlicher Typ war und nie irgendwie weiblich wirkte."


Eine Belastung für die Ehe soll es aber laut Chrystie nicht gewesen sein. "Es schüchterte mich nicht ein, es gefährdete unsere Ehe nicht. Es war kein Problem", betonte sie.


Dass er sich nun endlich zu seinem Lebenswunsch bekannt hat, freut seine Ex natürlich. "Ich weiß, wie schmerzhaft es für ihn war", sagte Chrystie über Bruce Jenner. "Es war die Qual seines Lebens."

Cover Media

— ANZEIGE —