Britney Spears sucht nicht nach einem Mann

Britney Spears sucht nicht nach einem Mann
Britney Spears © Cover Media

Britney Spears (34) geht es blendend - auch ohne Mann.

- Anzeige -

Keine Zeit für die Liebe

Der Popstar ('Toxic') hat derzeit alle Hände voll zu tun: Einerseits arbeitet Britney an der Fertigstellung ihres neunten Studioalbums, andererseits tritt sie mit ihrer Konzertreihe 'Britney: Piece of Me' regelmäßig in Las Vegas auf. Neben ihren beruflichen Verpflichtungen zieht die Sängerin noch ihre zwei Söhne Sean (10) und Jayden (9) groß und hat dementsprechend wenig Zeit, sich um ihr Liebesleben zu kümmern: "Ich bin momentan nicht auf der Suche nach einem Mann. Meine Jungs sind in meinem Herzen", erklärte sie im Interview mit 'E! News'.

Seit ihrer Trennung von Charlie Ebersol im Juli 2015, mit dem sie acht Monate liiert war, wurde die Chartstürmerin mit keinem Mann mehr gesichtet. Recht ungewöhnlich für die Blondine, die zuvor mit Jason Alexander und Kevin Federline, dem Vater ihrer Söhne, verheiratet war. Von Dezember 2011 bis Januar 2013 war sie dann mit Jason Trawick verlobt und vor Charlie führte sie noch eine Beziehung mit David Lucado.

An Verehrern dürfte es Britney dabei nicht mangeln: Erst am Freitag [17. Juni] machte sie erst wieder eine unglaublich gute Figur in einer Auswahl an sexy Outfits bei ihrem Auftritt im Planet Hollywood Resort. Mit diesem Konzert feierte sie die Verlängerung ihrer Konzertreihe, die nun nicht im Oktober 2016, sondern erst im Februar 2017 enden wird.

Abseits der Musikindustrie schafft sich die Sängerin ebenfalls zunehmend erfolgreich ein zweites Standbein und bringt gerade einen neuen Duft auf den Markt. 'Private Show' nennt sich das Duftwässerchen, das sich damit in ihre Parfümkollektion einreiht. "Der neue Duft ist wirklich wunderschön. Meine Mutter liebt ihn und viele meiner Freundinnen auch", schwärmte Britney Spears.

Cover Media

— ANZEIGE —