Britney Spears: Leaving Las Vegas?

Britney Spears: Leaving Las Vegas?
Britney Spears auf dem roten Teppich der Teen Choice Awards © Chris Pizzello/Invision/AP

Die Las-Vegas-Shows von Pop-Star Britney Spears (33, "...Baby One More Time") sind ein riesiger Erfolg, am Freitag erst stand sie zum 100. Mal auf der Bühne des Planet Hollywood. Dennoch ist sich die Sängerin noch nicht sicher, ob sie das Engagement verlängern will, wie sie am Rande der Teen Choice Awards durchblicken ließ.

- Anzeige -

Zögern vor neuem Casino-Deal

"Ich bin mir nicht wirklich sicher", sagte Spears "E! News". "Ich habe mich noch nicht entschieden. Ich liebe es, diese Show zu spielen. Es macht sehr viel Spaß, aber ich bin gerade etwas hin- und hergerissen. Ich weiß nicht wirklich, was ich machen werde." Immerhin verfolgt die Pop-Sängerin auch Projekte abseits der Glitzerstadt, derzeit werkelt sie etwa im Studio an neuer Musik: "Ich arbeite mit einigen großartigen Songwriterinnen. Ich habe Balladen und natürlich auch Tanzmusik - lustige, freche und sexy Sachen."

Spears' Vertrag mit dem Planet Hollywood beläuft sich auf insgesamt 142 Konzerte. Die letzten Shows sind für das Neujahrs-Wochenende 2016 geplant. Pro Auftritt soll sie angeblich 475.000 US-Dollar (etwa 427.000 Euro) verdienen.

spot on news

— ANZEIGE —