Britney Spears: Kein Sex vor der Ehe

Popsängerin Britney Spears hat sich angeblich selbst Sex-Verbot erteilt. Wie das 'Star Magazine' berichtet, weigert sich die 31-Jährige, mit ihrem neuen Freund David Lucado ins Bett zu steigen. Der Grund? Nachdem ihre dreijährige Beziehung mit Jason Trawick trotz Verlobung im Januar auseinanderging, will Spears es jetzt langsam angehen lassen.

- Anzeige -

"Sie will es auf gar keinen Fall überstürzen und beweisen, dass sie ein anständiges Mädchen ist", erklärt eine Freundin. Ein anderer Insider fügt hinzu: "Britney möchte gerne so lange warten, bis die beiden besprochen haben, wo ihre gemeinsam Zukunft hingehen wird. Ihr Ziel ist es, eine jungfräuliche Braut zu sein." Tja, das wird wohl nichts für die zweifache Mutter...

— ANZEIGE —