Britney Spears: In Heiratslaune

Britney Spears
Britney Spears © Cover Media

Britney Spears (32) hat offenbar erkannt, dass sie nicht ohne ihren Verlobten kann.

- Anzeige -

Sie will David ehelichen

Seit Ende des vergangenen Jahres sind die Popsängerin ('Toxic') und ihr Partner David Lucado verlobt, doch vor Kurzem schien das Liebesglück in Gefahr. Gerüchten zufolge kriselte es in der Beziehung der beiden und David zog sogar aus der gemeinsamen Bleibe aus. Die Zeit ohne ihren Beau öffnete Britney anscheinend aber die Augen: Sie möchte ihr Leben laut eines Bekannten mit David verbringen. "Britney und David hatten dieses Jahr einige Probleme und die Zeit, die sie getrennt verbrachten, hat ihnen bewusst gemacht, wie sehr sie sich lieben. David unterstützt Britney sehr und führt sie zu romantischen Abenden aus und zaubert ihr Dinner", ließ ein Nahestehender der Bühnen-Grazie im britischen 'Closer'-Magazin wissen. "Britney war total aus dem Häuschen, als er ihr den Antrag machte. Sie wollen um ihren 33. Geburtstag herum im kleinen Rahmen in Louisiana heiraten, wo Britney aufwuchs. Und dann wollen sie ihre Flitterwochen in Hawaii verbringen."

Dies wäre nicht das erste Mal, das die blonde Amerikanerin vor den Traualtar tritt. Nach einer annullierten Ehe mit ihrer Jugendliebe Jason Alexander gab Britney dem Tänzer Kevin Federline (36) das Ja-Wort. Mit diesem hat sie heute ihre Söhne Sean Preston (8) und Jayden James (7). Ihre Verbindung mit David soll diesmal jedoch halten, hieß es weiter. "Nach all dem, was sie durchgemacht hat, wird Britney nun alles tun, damit ihre Ehe mit David funktioniert", gab der Insider preis.

Zu dem neuen Eheglück soll sich außerdem neuer Nachwuchs gesellen - aber erst, wenn sie ihre aktuelle Konzertreihe in Las Vegas hinter sich gebracht hat. "Britney kann es kaum erwarten, die Vegas-Shows abzuhaken, weil sie dann eine Familie mit David starten will. Sie sagt, dass sie schwanger werden will, sobald die Konzerte vorbei sind", plauderte vor Kurzem ein weiterer Freund aus dem Umfeld von Britney Spears aus.

Cover Media

— ANZEIGE —