BRINGS: Weihnachtsshow live

Das etwas andere Weihnachtsalbum
Weihnachten auf Kölsch: Aus "Last Christmas" wird "Am hellige Ovend"

Das etwas andere Weihnachtsalbum

Wer BRINGS unterm Jahr kennt, der sollte wissen, dass sie auch eine zarte Seite haben und zwar an Weihnachten. Seit 13 Jahren spielen sie ein ausgefeiltes Set von eigenen Songs und bekannten Xmas-Songs, natürlich mit neuen BRINGS-Texten. Das Best of dieser Weihnachtsshow gibt es jetzt vereint auf dem Live-Album: "Leise rieselt der Schnee"

- Anzeige -

So gibt es beispielsweise den WHAM-Klassiker "Last Christmas" mit einem kölschen Text oder eine einmalige Kombination aus der Melodie von "Cocaine" von Eric Clapton mit dem Text von "Leise rieselt der Schnee". Natürlich darf auf dem Longplayer der "Plastikstään" nicht fehlen oder "Es ist nicht alles Gold was glänzt".

Also, wer die wirklich wahre Weihnacht spüren möchte, der ist hier richtig. Diese fünf Jungs aus Köln verbreiten hier eine einmalige Stimmung zwischen Poesie und Rock die ans Herz geht.

— ANZEIGE —