Brian Perri und Elisabetta Canalis bekommen nach der Fehlgeburt ein kleines Töchterchen

Elisabetta Canalis ist erneut schwanger mit einem Mädchen
Elisabetta Canalis ist überglücklich © picture alliance / dpa, Jörg Carstensen

Elisabetta Canalis: "Wir könnten nicht glücklicher sein"

"Ich bin so aufgeregt diesen Moment mit euch zu teilen!" Mit diesen emotionalen Worten verkündet Elisabetta Canalis ihre Schwangerschaft auf Instagram. Im vergangenen Jahr erlitt die 36-Jährige eine Fehlgeburt. Nun freut sie sich mit ihrem Mann Brian Perri auf ein kleines Mädchen.

- Anzeige -

"Wir könnten nicht glücklicher sein. Sie wird der Boss sein und wir können es kaum erwarten, sie endlich kennenzulernen," kommentiert Canalis ihren Foto-Post weiter. Für die Ex-Freundin von George Clooney ist es das erste Kind. Auf die Hochzeit im September 2014 mit dem Chirurgen Brian Perri folgt nun ein Baby und setzt damit ihrer Liebe die Krone auf.

Nach dem tragischen Verlust ihrer Fehlgeburt im letzten Jahr ist das Model nun bestimmt umso glücklicher. Auch damals hatte sie die Hoffnung nie verloren, wie sie in einem Statement auf Twitter mitteilte: "Der Schmerz ist unerklärlich und konstant, aber ich will weiter daran glauben, dass das Leben voller Glück ist." Und dieser Wunsch ist in Erfüllung gegangen.

Nach ihrer Fehlgeburt ist Elisabetta Canalis erneut schwanger
Dieses Foto postete Canalis um die freudige Nachricht zu teilen
— ANZEIGE —