Brangelina: Noch mehr Kinder!

Brangelina: Noch mehr Kinder!
© splashnews.com

Two More Babies On The Way

Der Familienzuwachs bei Angelina Jolie und Brad Pitt scheint kein Ende zu nehmen. Jetzt will das Hollywood-Paar noch zwei weitere Kinder! Wie die neueste Ausgabe der 'Life & Style' berichtet, soll Angelina Jolie das in einem Interview bestätigt haben.

- Anzeige -

Ein Insider: "Sie wollen noch ein leibliches Baby und ein adoptiertes Baby - fürs Erste! Aber wer weiß, was die Zukunft noch bringen wird. Brad und Angie sind süchtig nach Kindern." Doch warum kann das Paar, das bereits drei Adoptivkinder (Maddox, 8, Pax, 5 und Zahara, 4) und drei leibliche Kinder (Shiloh, 3, und die Zwillinge Vivienne und Knox, 15 Monate) hat, einfach nicht genug kriegen? Als Sonderbotschafterin des Hochkommissariats der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR), trifft Angelina immer wieder auf notleidende Kinder auf der ganzen Welt. In Syrien verbrachten Angelina und Brad viel Zeit mit Flüchtlingskindern, um auf deren Leid aufmerksam zu machen.

Brangelina: Noch mehr Kinder!
© Mandatory Credit: WENN.com, CPG/DH4/LBG/ZOJ

Doch der Wunsch noch mehr Kinder vor dem Leid zu bewahren, könnte auf die Kosten der sechs Kinder gehen, die die beiden bereits haben. Psycho-Therapeut Jenn Berman warnt: "Kinder aus der Dritten Welt zu retten ist eine wunderbare Sache, aber es wird schwierig, wenn die Kinder um die Aufmerksamkeit und Liebe der Eltern konkurrieren.

Doch das ist Angelina bewusst. Sie möchte für all ihre Kinder da sein. "Wir achten darauf, dass wir mit jedem einzelnen Kind genug Zeit verbringen“, soll sie dem Blatt zufolge gesagt haben.

Was halten Sie vom Kinderwunsch des Hollywood-Paares? Werden die Kinder unter dem stetigen Familienzuwachs letztendlich leiden?

— ANZEIGE —