Brangelina kaufen Spielzeug für 12.000 Euro

Den Kindern von Angelina Jolie und Brad Pitt mangelt es an nichts. Vor allem nicht an Spielzeug. Jetzt haben die sechs für insgesamt 12.000 Euro Spielzeug bekommen. Wie die britische Boulevardzeitung 'The Sun' schreibt, schlugen Brad und Angelina bei 'Harrod's' richtig zu.

- Anzeige -

Vor allem Spielsachen rund um 'Harry Potter' hatte es den beiden angetan. "Sie haben drei Stunden in der Spielwarenabteilung verbracht, vor allem im 'Harry Potter'-Bereich", verriet ein Beobachter.

Geschlossen wurde das Londoner Kaufhaus für die beiden nicht. Das Paar wurde aber von Sicherheitsleuten begleitet.

— ANZEIGE —