Brangelina-Hochzeit: Was sagt Jennifer Aniston?

Brangelina-Hochzeit: Was sagt Jennifer Aniston?
Justin Theroux und Jennifer Aniston schlendern durch New York City © splashnews.com

Angebliches Statement nach Brangelina-Verlobung

Nach sieben Jahren und sechs Kindern tritt Hollywoods Traumpaar Brad Pitt und Angelina Jolie endlich vor den Traualtar! Doch wie hat Jennifer Aniston auf die überraschenden News reagiert? Schließlich war Angelina damals der Grund für die Trennung zwischen ihr und Brad Pitt. Wie die britische 'Sun' berichtet, soll sich die Schauspielerin für die beiden freuen und würde sogar zur Hochzeit kommen.

- Anzeige -

Die 43-Jährige ist mittlerweile selbst in einer glücklich Beziehung mit Schauspieler Justin Theroux. Doch das allein reicht Jen nicht. Auch sie träumt angeblich von einer Hochzeit mit ihrem Liebsten. Aus diesem Grund soll der Hollywood-Star Justin ein Ultimatum gestellt haben: Sie will dieses Jahr noch unter die Haube kommen. Beginnt jetzt also ein Wettrennen zum Traualtar?

Brangelina-Hochzeit: Was sagt Jennifer Aniston?
Brad Pitt und Angelina Jolie bei der Oscar-Verleihung 2012 © dpa, Mike Nelson

Brad soll sich ein Jahr lang Zeit genommen haben, um Angies Ring gemeinsam mit Star-Juwelier Robert Prokop zu designen. Das Battle um den teureren Verlobungsring hat allerdings Jennifer Aniston für sich entschieden, denn für sie gab Brad damals 500.000 Dollar aus. Für Angies Ring hat er angeblich 'nur' 250.000 Dollar hingeblättert.

Der Hauptgrund für den plötzlichen Sinneswandel zum Thema Ehe sollen Brads und Angelinas Kinder sein. Denn je älter die Söhne und Töchter wurden, desto mehr drängten sie angeblich auf eine Ehe ihrer Eltern. "Die Kinder fragen oft nach einer Heirat. Es bedeutet ihnen mehr und mehr. Das ist also etwas, dass wir im Blick behalten sollten", sagte Brad vor einiger Zeit in einem Zeitungsinterview.

Wann genau die beiden endlich heiraten werden, ist allerdings noch geheim. Einen angemessenen Ort für die Feierlichkeiten hätte die Familie: Ihr neues Chateau im französischen Miraval. Angeblich lässt Brad dort jetzt sogar eine kleine Kapelle bauen.

(Fotos: splashnews, dpa)

— ANZEIGE —