Hollywood Blog by Jessica Mazur

Brangelina bleibt seinem Baby-Rhytmus treu

Brangelina bleibt seinem Baby-Rhytmus treu
Brangelina bleibt seinem Baby-Rhytmus treu

von Jessica Mazur

Ich muss gestehen, wann immer ich in den letzten Tage eine ‚Angelina Jolie ist wieder schwanger’-Meldung im Internet gesehen habe, habe ich einfach darüber hinweg gelesen. Irgendeine Gossip-Seite behauptet schließlich immer, dass Frau Jolie schwanger ist, gerade die nächste Adoption plant oder, wie in den letzten Wochen in Hollywood auch sehr gerne berichtet wurde, dem Alkohol verfallen ist und sich jeden Abend, sobald die Kids im Bett sind, einen zwitschert. Eines haben diese Angelina-News alle gemeinsam: wenig ‚facts’ und ganz viel ‚fiction’.

- Anzeige -

Doch an dem neuesten Baby-Gerücht scheint tatsächlich etwas dran zu sein! Normalerweise kann man Hollywoods Klatsch- und Tratschmedien immer gut in zwei Gruppen einteilen: auf der einen Seite sind die, die einfach ALLES behaupten, wie der National Enquirer zum Beispiel, laut dessen Cover im Moment auch Britney Spears’ 16-jährige Schwester Jamie Lynne ein Baby erwartet..., und auf der andere Seite die Medien, die tatsächlich zahlreiche Insider in der Hollywood-Szene haben und nicht selten mit ihren Behauptungen genau ins Schwarze treffen. Und selbst die hören es im Moment von allen Dächern pfeifen: Angelina Jolie soll tatsächlich wieder knocked up’ sein, wie die Amis so schön sagen. Angeblich wurden aus diesem Grund sogar schon alle Kostüme für ihren neusten Film so angefertigt, dass die Kleider nicht zu eng am Körper anliegen, wobei das bei Angelinas momentanem Gewicht vermutlich sowieso ein Ding der Unmöglichkeit wäre.

Wenn man aber mal nachrechnet, wird es ja auch höchste Zeit, dass neuer Nachwuchs ins Hause Jolie-Pitt kommt: zwischen der Adoption von Zahara und der Geburt von Shiloh liegen knapp elf Monate und zwischen Shiloh und der Adoption von Pax Thien sogar nur zehn! Ist Angie wieder schwanger, blieben die beiden also zumindest ihrem gewohnten Baby-Rhythmus treu. Wenigstens etwas Stabilität im Leben der Kinder ;-). Und auf Angelinas Oberarm ist schließlich auch noch genügend Platz für den ein oder anderen Breiten- und Längengrad...

Sollte es allerdings tatsächlich stimmen, dass Familie Jolie-Pitt weiter wächst und gedeiht, bin ich gespannt, wie sich die gängigen Hollywood-Magazine aus der Affäre retten, deren Cover verkündeten nämlich erst letzte Woche ‚The Romance is over’, ‚Angie turns her back on Brad’ und das sowieso alles aus und vorbei ist. Oh, ich weiß es! Das nächste Cover lautet vermutlich: ‚Angelina schwanger – ihr verzweifelter Versuch, Brad doch noch zu halten’... Nun ja, wahrscheinlich ist es einfach ausgleichende Gerechtigkeit, dass zwei der schönsten Menschen der Welt in Hollywood immer und immer wieder für die ‚schönsten’ Cover am Newsstand sorgen. ;-)

Viele Grüße aus Lalaland.

Brangelina bleibt seinem Baby-Rhytmus treu
© Bild: Jessica Mazur