Brangelina: Beziehung am Ende?

Brangelina: Beziehung am Ende?
© Michael Carpenter / WENN, DCA

Aus Liebe und Harmonie wurde Hass und Streit

Jetzt also doch? Zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt soll es aus sein. Wie das britische Magazin 'Now' berichtet, gehen die beiden jetzt getrennte Wege. Insider hatten in den vergangenen Wochen schon gemunkelt, dass die Beziehung des Glamourpaares zu Ende sei. Sogar Brads Familie riet ihm zu einer Trennung (VIP.de berichtete).

- Anzeige -

Jetzt überraschte Brangelina mit der Meldung, dass weder Angelina noch Brad zu den 'Golden Globes' erscheinen werden. Ein Indiz für die Trennung? Sind die beiden nicht mehr in der Lage einen gemeinsamen und nach außen harmonischen Auftritt zu meistern? Offiziell ließ das Paar verlautbaren, dass es aufgrund fehlender Nominierungen nicht an der Verleihung des Filmpreises teilnehmen werde.

Wie das amerikanische Internetportal 'in2town lifestyle’ berichtet, haben beide bereits ihre Anwälte eingeschaltet. Statt Harmonie und Liebe haben sich über die Feiertage zunehmend Hass und Streit in den Alltag der sechsfachen Eltern eingeschlichen. Ein Versuch, die Beziehung für ihre Kinder aufrecht zu erhalten, missglückte.

Für das Paar, das drei adoptierte und drei leibliche Kinder zusammen hat, ist es jetzt das Wichtigste, dass der Nachwuchs nicht unter der Trennung leidet, berichtet das Internetportal.

(Foto: Splash)

— ANZEIGE —