Brandy: Essstörungen als Teenie

R&B-Sängerin Brandy hat enthüllt, dass sie während ihrer Jugend unter Essstörungen litt. Aufgrund ihres Erfolgs als Teenie-Star wollte sie dünn bleiben: "Ich wollte so dünn sein. Ich aß nicht mehr richtig oder aß gar nicht, nahm Diätpillen, übergab mich und machte all diese Sachen, die Mädchen tun", erinnert sie sich in der VH1-Sendung 'Behind the Music'.

- Anzeige -

Die 33-Jährige arbeitet momentan an ihrem sechsten Album 'Two Eleven'. Die neue Platte soll im Juni erscheinen.

— ANZEIGE —