Brand enttäuscht von Katy Perry

Komiker Russell Brand soll verletzt darüber sein, dass Katy Perry negativ über die gemeinsame Ehe gesprochen hat. "Russell war sehr traurig darüber, was Katy sagte angesichts dessen, dass sie zu so vielen Anlässen miteinander in Kontakt standen", verriet ein Insider der 'Grazia'.

- Anzeige -

Die Sängerin hatte in einem offenen Interview mit der 'Vogue' erklärt, dass sie nicht die ganze Wahrheit über das Scheitern der Ehe erzählen könne.

— ANZEIGE —