Bradley Cooper und Irina Shayk wollen zusammenziehen

Bradley Cooper und Irina Shayk wollen zusammenziehen
Irina Shayk will den nächsten Schritt mit Bradley Cooper wagen. © Getty Images, Tim P. Whitby

Zwischen Bradley Cooper (40, 'American Sniper') und Irina Shayk (29) scheint es langsam ernst zu werden: Der Hollywood-Star und das russische Model wollen offenbar schon zusammenziehen, dabei sind die beiden erst seit rund drei Monaten ein Paar.

- Anzeige -

Auf Wohnungssuche in New York

"Die Dinge entwickeln sich ziemlich schnell zwischen den beiden", weiß ein Insider dem 'Ok! Magazin' zu berichten. So soll Bradley Irina bereits die drei magischen Worte ins Ohr gehaucht und ihr seine Liebe gestanden haben. "Als er sie fragte, ob sie zusammenziehen wollen, hat sie ohne zu zögern Ja gesagt."

 

Gemeinsames Appartement in New York

 

Cooper, der viele Jahre in Los Angeles gelebt hat, will gemeinsam mit Shayk nach New York ziehen. Am liebsten wäre den beiden der Quelle zufolge ein Appartement in SoHo oder Tribeca.

Ein anderer Insider berichtet sogar schon von Nachwuchsplänen. "Sie könnten nicht glücklicher darüber sein, wie sich ihre Beziehung entwickelt. Es wird sehr ernst und sie kommen sich sehr, sehr nahe, während sie immer mehr übereinander lernen. Sie wollen beide eines Tages Kinder und das haben sie auch schon miteinander besprochen", so die Quelle.

Cooper hatte sich erst im März nach zwei Jahren Beziehung von Model Suki Waterhouse (23) getrennt. Zuvor war er unter anderem mit Hollywood-Star Renée Zellweger (46, 'Bridget Jones') liiert. Shayk war von Mai 2010 bis Januar 2015 mit dem Fußball-Star Cristiano Ronaldo (30) zusammen.

spot on news

— ANZEIGE —