Bradley Cooper und Irina Shayk: Er hat sie seiner Mama vorgestellt

Bradley Cooper und Irina Shayk: Er hat sie seiner Mama vorgestellt
Wird es ernst zwischen den beiden? Bradley Cooper soll Irina Shayk seiner Mutter vorgestellt haben © [M] Evan Agostini/Vince Bucci/Invision/AP

Na hoppla, da gehen aber zwei mächtig ran: Seit Mai sollen Hollywood-Star Bradley Cooper (40, "American Sniper") und das russische Topmodel Irina Shayk (29) ein Paar sein. Jetzt sind sie anscheinend bereit dazu, zwei sehr wichtige Schritte in ihrer Beziehung zu wagen. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass das neue Traumpaar anscheinend zusammen ziehen will. Und nun hat Cooper das Model auch noch seiner Mutter Gloria Campano vorgestellt, wie unter anderem die britische "Daily Mail" berichtet.

- Anzeige -

Nächster Schritt für Beziehung

Cooper, bekannt aus Filmen wie "Hangover" und "American Hustle", Shayk, die zuvor mit Fußballstar Cristiano Ronaldo (30) liiert war und Campano verbrachten am Samstag einen entspannten Tag am Strand. Offenbar ein voller Erfolg, denn der Schauspieler habe sein Grinsen den ganzen Tag nicht verstecken können, wie es weiter heißt - und auch Shayk und Coopers Mutter scheinen sich auf entsprechenden Paparazzi-Aufnahmen gut zu verstehen.

"Ich glaube, ich liebe ehrliche Männer und ich möchte einen Mann, der Frauen gegenüber loyal ist", hatte Shayk im Februar gegenüber "E! News" erklärt, was nach dem Liebes-Aus zwischen ihr und Ronaldo kein wirklich gutes Licht auf den Fußballer geworfen hatte. Bleibt zu hoffen, dass sie mit Cooper genau diese Art von Mann gefunden hat.

spot on news

— ANZEIGE —