Bradley Cooper: Ausflug mit Suki Waterhouse

Bradley Cooper: Ausflug mit Suki Waterhouse
Bradley Cooper und Suki Waterhouse bei den Oscars 2015 © ddp images

Dass eine Trennung nicht zwangsläufig ein Grund für Funkstille ist, beiweisen Bradley Cooper (40) und Suki Waterhouse (23). Wie die Klatsch-Seite "Us Weekly" berichtet, sollen die beiden am Freitag gemeinsam das Coachella-Festival in Kalifornien besucht haben. Laut dem Bericht sind der Schauspieler und das Model sehr herzlich miteinander umgegangen und haben auch Zeit mit Clint Eastwood (84) verbracht. "Bradley war gut gelaunt und hat eine lustige Unterhaltung mit Suki und Clint geführt", sagte ein anonymer Festivalgänger. Cooper habe später auch den Arm um Waterhouse gelegt und ihr etwas ins Ohr geflüstert.

- Anzeige -

Coachella-Festival mit der Ex

Ob soviel Vertrautheit rein freundschaftlich sein kann? Oder bahnt sich da etwa eine erneute Romanze an? Offiziell sind die beiden jedenfalls seit März diesen Jahres getrennt.

— ANZEIGE —