Brad und Angelina: Bowling auf Malta

Angelina Jolie und Brad Pitt
Angelina Jolie und Brad Pitt © Cover Media

Brad Pitt (50) und Angelina Jolie (39) genießen ein paar schöne Tage auf Malta - mit ihrer Großfamilie.

- Anzeige -

Mit den Kindern

Der Leinwandstar ('Sieben') und die Schauspielerin ('Lara Croft: Tomb Raider') erziehen gemeinsam die sechs Kinder Maddox (13), Pax (10), Zahara (9), Shiloh (8), Vivienne (6) und Knox (6). Mit den Kleinen ist das Power-Paar gerade auf Malta, weil die beiden Stars dort ihren neuen Film 'By the Sea' drehen. Um sich vom Drehstress zu erholen, haben die Eltern übers Wochenende einen Familienabend geplant und fuhren zusammen mit ihrer Brut in die Lucky Jack's Bar, Grill and Bowling nach Victoria, Gozo. "Alle Kinder waren dabei, mitsamt drei Bodyguards", verriet ein Augenzeuge gegenüber 'E! News'. "Sie verbrachten ungefähr zwei Stunden auf der Bowlingbahn. Alle waren wirklich glücklich und die Kinder haben miteinander herumgealbert."

Doch die Arbeit kommt nicht zu kurz: Angelina soll sich am Sonntag für Recherchezwecke für den neuen Film ein maltesisches Navy-Schiff angesehen haben. Angeblich wurde der Superstar dabei von Regierungsbeamten, Seeleuten, Besatzungsmitgliedern und anderen Leuten begleitet. "Sie war sehr nett und freundlich", beschrieb ein Schaulustiger die Hollywood-Grazie. "Sie hat zugehört, was alle zu sagen hatten und war sehr interessiert … Angelina sah wie immer fantastisch aus, sie war sehr schlicht, aber klassisch angezogen. Sie war glücklich und strahlte. Sie sah wirklich gut aus."

'By the Sea' wird der erste Film sein, an dem Brad Pitt und Angelina Jolie wieder gemeinsam arbeiten, seit sie 2005 für 'Mr. & Mrs. Smith' zusammen vor der Kamera standen und sich am Set verliebten.

Cover Media

— ANZEIGE —