Brad Pitt: Süße Liebeserklärung an seine Frau Angelina Jolie Pitt

Angelina Jolie Pitt über Streit mit Brad Pitt
Angelina Jolie Pitt und Brad Pitt bei der Weltpremiere ihres Films 'By the Sea' © Getty Images, Kevin Winter

Brad Pitt: "Sie ist meine Liebe, mein Leben"

Angelina Jolie Pitt und Brad Pitt gelten als das Traumpaar Hollywoods. Doch hinter verschlossenen Türen kracht es auch bei dem scheinbar perfekten Glamourpaar. Das verriet Angelia Jolie Pitt jetzt bei der Premiere ihres neuen Ehedramas ‚By the Sea‘ in LA. „Wenn die Leute denken, dass wir fürchterliche Streits haben, unperfekt sind, Unsicherheiten haben und depressiv und emotional sind, ist das selbstverständlich die Wahrheit. Nach so vielen Ehejahren wird es in der Beziehung auch schon mal schmutzig“, räumt die Schauspielerin offen ein.

- Anzeige -

Im Film ‚By the Sea', bei dem Angelina selbst Regie führte und auch das Drehbuch schrieb, geht es ziemlich zur Sache: Angelina und Brad spielen ein Paar mit heftigen Eheproblemen. Privat lösen die beiden Konflikte allerdings anders: „Wir reden miteinander. Klar gibt es auch mal Streit, aber man muss immer versuchen, Verständnis zu zeigen. Brad ist ein wunderbarer Ehemann und ein toller Vater. Ich liebe ihn, aus tiefstem Herzen!"

"Bei harten Szenen haben wir ihn auf den Parkplatz geschickt"

Angelina Jolie Pitt über Streit mit Brad Pitt
Frank Fastner traf Angelina Jolie Pitt und Brad Pitt zum Interview.

Eine Liebeserklärung, die Brad nur erwidert: „Sie ist meine Liebe, mein Leben, die Mutter meiner Kinder. Und alles was das bedrohen könnte, ist das schlimmste, was ich mir vorstellen kann.“

Besonderes Familien-Highlight: Sohn Maddox (14) durfte am Set als Assistent mitarbeiten. „Er hat einen tollen Job gemacht. Nur als wir die härteren Szenen spielen mussten, haben wir ihn raus auf den Parkplatz geschickt“, berichtet der stolze Papa Pitt.

— ANZEIGE —