Brad Pitt bei Brust-OP dabei

Als sich Angelina Jolie Anfang des Jahres ihre Brüste abnehmen ließ,

war ihr Verlobter Brad Pitt sogar während der Operationen anwesend. Das hat die behandelnde Chirurgin Kristi Funk in einem 'Bunte'-Interview verraten.

"Brad war extrem fürsorglich und hat Angelina in jeglicher Hinsicht unter-stützt", verriet die 44-Jährige. Jolie hatte sich wegen eines erhöhten Brustkrebs-Risikos beide Brüste amputieren lassen.