Boris & Lilly "arbeiten" an Baby Nr. 2

Boris & Lilly "arbeiten" an Baby Nr. 2
© dpa, Str

Geschwisterchen für Amadeus?

Bei Boris und Lilly Becker brodelt es offenbar nicht nur heftig in der Gerüchteküche! Nachdem Boris Becker letztlich beim Dinner mit anderen Damen gesichtet wurde und damit für Schlagzeilen sorgte, heißt es nun, dass im Hause Becker fleißig an einem Geschwisterchen für Söhnchen Amadeus gearbeitet wird. Das berichtet die 'BILD'-Zeitung.

- Anzeige -

Bei der Verleihung der 'Laureus World Sports Awards' in Abu Dhabi fragte sich die Sportprominenz: "Ist Lilly wieder schwanger?". Denn kurz vor ihrem Auftritt twitterte die 34-Jährige, sie sei gespannt, wie ihr zweites Kind aussehen werde. Doch von einer Schwangerschaft war bei Lilly, die im hautengen Paillettenkleid erschien, an diesem Abend nichts zu sehen.

Die Beckers üben fleißig

Boris & Lilly "arbeiten" an Baby Nr. 2
© dpa, Str

"Ich bin nicht schwanger", dementiert Lilly die aufkommenden Gerüchte nach der Verleihung. "Ich rauche schließlich, und das würde ich niemals tun, wenn ich schwanger wäre“, sagte sie weiter.

Dennoch verriet die Mutter eines Sohnes: "Wir arbeiten an einem zweiten Kind". Die Schwangerschaft planen die Beckers für den Sommer, und wenn es nach Lilly ging, dann "wäre ein Mädchen durchaus schön."

Und auch ihr Gatte Boris berichtet von seinem Wunsch nach einem weiteren Kind. Dabei ist ihm völlig egal ob Mädchen oder Junge, hauptsache es ist gesund.

Fotos: dpa

— ANZEIGE —