Boris Becker empfiehlt Wulff Krisenberater

Ex-Tennisprofi Boris Becker hat Bundespräsident Christian Wulff einen Berater für den Umgang mit der 'Bild'-Zeitung und deren Chefredakteur Kai Diekmann empfohlen. Via Kurznachrichtendienst Twitter fragte der 44-Jährige: "Was macht denn BP Wulff??? Er ruft bei CR Diekmann an und beschwert sich... Hat Wulff keine Krisenberater um sich?"

- Anzeige -

Wulff hatte mit einem Anruf bei Diekmann persönlich versucht, die Berichterstattung der Zeitung über seine Kredite zu verhindern.

— ANZEIGE —