Bond-Girl Léa Seydoux ist schwanger!

Léa Seydoux
Bond-Girl Léa Seydoux ist ganz offensichtlich schwanger © picture alliance

Bond-Girl Léa Seydoux erwartet ihr erstes Baby

Diese private und tolle Nachricht konnte die Schauspielerin nicht mehr geheim halten. Strahlend und mit sichtlichem Babybauch erschien Léa Seydoux auf dem roten Teppich in Toronto.

- Anzeige -

Mit Babybauch in Toronto

Eigentlich ist Schauspielerin Léa Seydoux nicht dafür bekannt Einblicke in ihr Privatleben zu gewähren. Doch diese freudige Kunde konnte und wollte sie offenbar nicht länger geheim halten: Das Bond-Girl aus dem vergangenen Streifen 'Spectre' ist schwanger! Das offenbarte sie nicht mit Worten, sondern mit Taten: Beim Toronto Film Festival streichelte sie demonstrativ ihren durchaus fortgeschrittenen Babybauch.

Anstatt ihre Rundungen unter allzu weiten Roben zu verbergen und so nur die Gerüchteküche anzuheizen, machte sie mit einem schlichten, figurbetonten Kleid allen Spekulationen ein Ende. Somit verband sie ihren Besuch in Toronto, um dort ihren umjubelten Film 'Only the End oft the World' vorzustellen, gekonnt mit einer weiteren spektakulären Neuerscheinung für das kommende Jahr.

Über den Vater des Babys hält sich die 31-Jährige bisher sehr bedeckt. Er heißt Andre Meyer und er ist kein Schauspieler. "Er ist auch nicht berühmt", wie Seydoux in einem Interview mit dem 'ES'-Magazin verriet. "Manchmal schreibt er. Er ist gut in Philosophie. Wir haben uns vor einer Weile kennen gelernt, aber damals waren wir beide nicht frei. Er hat ein sehr reines Herz." Inzwischen ist das Paar seit zwei Jahren liiert und jetzt ganz offenbar in freudiger Erwartung. 

spot on news

— ANZEIGE —