Bobbi Kristina befindet sich angeblich in Hospizpflege

Bobbi Kristina befindet sich angeblich in Hospizpflege
Bobbi Kristina, hier im Oktober 2012, soll es schlechter gehen © Donald Traill/Invision/AP

Bobbi Kristina Brown (22) liegt seit vielen Monaten im Koma, jetzt scheint es nur noch wenig Hoffnung für die Tochter von Bobby Brown (46) und der 2012 verstorbenen Whitney Houston ("I Will Always Love You") zu geben. Anonymen Quelle zufolge bekomme Bobbi Kristina keine Medikamente mehr und ihre Organe stünden vor dem Versagen, wie "Entertainment Tonight" berichtet.

- Anzeige -

Zustand verschlechtert sich

"Trotz der guten medizinischen Versorgung in zahlreichen Einrichtungen hat sich Bobbi Kristina Browns Zustand kontinuierlich verschlechtert", erklärte ihre Tante Pat Houston gegenüber der US-amerikanischen Fernsehshow. Bobbi Kristina befinde sich nun in Hospizpflege. "Wir danken jedem für die Unterstützung und die Gebete. Sie ist nun in Gottes Händen."



spot on news

— ANZEIGE —