'Blurred Lines': Noch mehr coole Beats von Robin Thicke

Robin Thicke "Blurred Lines"
Sein Ohrwurm "Blurred Lines" ist ein ziemlich heißer Anwärter für DEN Sommerhit 2013. Auch das gleichnamige Album von Robin Thicke, das ab 12. Juli erhältlich ist, passt perfekt zur Sommerzeit.

Das Album zum Nummer-1-Hit

An diesem Mann kommt dieses Jahr niemand vorbei. Mit "Blurred Lines" feat. T.I. & Pharrell Williams liefert Robin Thicke definitiv einen der Sommerhits 2013. Wem der groovige Nummer-1-Song gefällt, der wird das gleichnamige Album lieben. "Blurred Lines" von Robin Thicke ist ab 12. Juli erhältlich.

- Anzeige -

"Blurred Lines" ist übrigens bereits das sechste Album von Robin Thicke. Denn der aus Kalifornien stammende Sänger und Songwriter ist alles andere als ein Newcomer. In seiner Heimat USA feierte der 36-Jährige bereits 2007 seinen Durchbruch. Nun erobert er mit dem Song "Blurred Lines" ganz Europa im Sturm.

Coole Beats mit viel Sexappeal

Robin Thicke hat gut lachen
Robin Thicke: An diesem Mann kommt in diesem Jahr keiner vorbei.

Ganz im Stil von "Blurred Lines" versorgt uns Robin Thicke auf dem Longplayer mit weiteren coolen Beats und mittels seiner souligen Stimme mit einer gehörige Portion Sexappeal. Insgesamt darf sich der Hörer auf zehn Songs freuen, bei denen Robin mal mehr auf R'n'B setzt, hier ordentlich losgroovt oder sich auch mal ganz zahm zeigt.

Das optimale Album also für sommerliche Fahrten im Cabrio oder der perfekte Soundtrack für die nächste Pool-Party. Oder für alle, die weder Cabrio noch Pool besitzen, coole Tracks für heiße Sommertage.

— ANZEIGE —