Blake Lively zeigt sich beim Stillen - aber wo ist das Baby?

Blake Lively zeigt sich beim Stillen - aber wo ist das Baby?
Blake Lively beim Stillen: Dieses Foto sorgt für Verwirrung. © Instagram

Im Dezember wurde Schauspielerin Blake Lively (27) Mutter der kleinen James. Sie und ihr Ehemann Ryan Reynolds (38) sind seither außer sich vor Glück. Passend dazu hat die Blondine auf Instagram jetzt ein Foto von sich beim Stillen gepostet - allerdings blieb sie dabei wie gewohnt zurückhaltend. Auf dem Bild ist nämlich weder die kleine James, noch etwa der Busen der Frau Mama zu sehen!

- Anzeige -

Verwirrendes Foto

Blake sitzt im Bikini nah vor der Linse und schaut zur Seite, wahrscheinlich auf James, der sie außerhalb des Bildrandes die Brust gibt. Ihre Wallemähne fällt ihr über die Schulter, sie trägt ein Bikini-Top und im Hintergrund ist ein wunderschöner tropischer Höhlen-Pool zu sehen. Den Schnappschuss kommentierte Blake mit den Worten: "Die Vorzüge des Stillens!"

Obwohl die Schauspielerin im Grunde geschummelt hat - schließlich ist nicht eindeutig klar, ob sie auf dem Bild wirklich stillt -, reiht sie sich mit ihren Foto in die Liste der Promi-Mütter ein, die Still-Schnappschüsse von sich posten. Vorgemacht haben Blake das unter anderem die Topmodels Gisele Bündchen (34) und Miranda Kerr (32) sowie die Schauspielerin Alyssa Milano (42, 'Charmed - Zauberhafte Hexen').

Blake Lively scheint indes rundum glücklich zu sein als Mutter. Im Interview mit dem Magazin 'Allure' erzählte sie, wie sie Familie und Beruf unter einen Hut kriege: "Es geht nicht darum, alles zu haben, sondern darum, alles zu geben!"

Cover Media

— ANZEIGE —