Blake Lively: Nächtliche Schwangerschaftsgelüste

Blake Lively
Blake Lively © Cover Media

Ryan Reynolds (37) muss seine schwangere Gattin Blake Lively (27) offenbar rundum verwöhnen.

- Anzeige -

Wie gut, dass Ryan da ist

Das Hollywood-Paar erwartet aktuell das erste gemeinsame Kind und obwohl die einstige Seriendarstellerin ('Gossip Girl') das Baby unterm Herzen trägt, leidet der Leinwand-Held ('Green Lantern') ordentlich mit. So muss er laut dem britischen 'Heat'-Magazin sogar zu vorgerückter Stunde die Schwangerschaftsgelüste seiner Liebsten stillen. "Sie schickt Ryan mitten in der Nacht los, um hausgemachte Bio-Eiskrem mit Kürbisgeschmack sowie kleine Essiggurken zu holen", verriet ein Nahestehender der zwei Stars. "Er kriegt kaum fünf Stunden Schlaf und selbst wenn er ins Bett kommt, bittet sie ihn um stundenlange Fuß- und Nackenmassagen."

Die frohe Nachricht von ihrer Schwangerschaft kündigte Blake übrigens auf ihrer Lifestyle-Webseite 'Preserve' an. Und auch Fotos von ihrem Babybauch teilte sie dort mit ihren Fans. Weitere Details zu ihrem anstehenden Elternglück haben sich die blonde Schönheit und der kanadische Schauspieler bisher aber nicht entlocken lassen.

Verheiratet ist das Glamour-Pärchen seit 2012 und schon damals träumte Blake von einer Familie. Dem 'Allure'-Magazin verriet sie einst scherzend: "Ich hätte gerne 30 [Kinder], wenn das ginge." Außerdem betonte sie, so glücklich wie nie in ihrem Leben zu sein. "Es ist deine eigene Entscheidung, jeden Tag aufzuwachen und zu sagen 'Es gibt keinen Grund, warum heute nicht der beste Tag meines Lebens sein kann'", fügte die Blake Lively hinzu.

Cover Media

— ANZEIGE —