Blake Lively: Die Weihnachtsbäckerei kann losgehen!

Blake Lively
Blake Lively © Cover Media

Blake Lively (27) übernahm die Leidenschaft fürs Backen und Kochen von ihrer Mutter.

- Anzeige -

Kulinarischer Höhepunkt

Die hübsche Darstellerin ('Savages') ist ein bekennender Koch- und Backfan und gestand kürzlich, dass ihr Cupcakes wichtiger als jedes Workout seien. Kein Wunder also, dass sich für den 'Gossip-Girl'-Star während der Feiertage alles ums Essen dreht.

Das hat Lively übrigens von ihrer Mutter gelernt: "Meine Mutter Elaine war eine großartige Köchin. Sie machte die besten Kuchen der Welt. Aber nicht nur ihre Kochkünste waren wichtig und hinterließen einen bleibenden Eindruck bei mir. Mit dem Backen zelebrierte sie große Tage, wie zum Beispiel Thanksgiving und Weihnachten. Manchmal brachte ich Kuchen mit in die Schule, den meine Mutter gebacken hatte, und alle Kinder in meiner Klasse waren begeistert. Diese Freude verbinde ich mit Backen und Kochen. Ein großes Familienessen und auch mit Freunden zu kochen sollte immer ein Grund zum Feiern sein", berichtete sie im Interview mit 'savoirflair.com'.

Blake erwartet momentan ihr erstes Kind mit ihrem Ehemann Ryan Reynolds (38, 'Selbst ist die Frau') und kann es kaum erwarten, selbst Mutter zu sein und das erste Weihnachtsfest mit ihrem Kind zu feiern. Wenn es um die Feiertage geht, mag es die werdende Mutter am liebsten ganz traditionell und natürlich mit jeder Menge gutem Essen.

"Ich erzähle den Leuten gern, dass ich von Natur aus Köchin bin und nur zufällig Schauspielerin. Ich habe in einigen sehr guten Restaurants gearbeitet und hatte die Möglichkeit, von den besten Köchen zu lernen. Das ist ein wahrer Kick für mich. Ich habe das Gefühl, dass ich ein natürliches Talent fürs Kochen habe. Ich kann unglaublich leidenschaftlich sein, wenn es darum geht, mir neue Gerichte auszudenken und zu lernen, wie man Essen vorbereitet, verschiedene Aromen und Geschmacksrichtungen zu kreieren. Dabei kommt die Kunst ins Spiel und die besten Köche sind wahre Gastronomie-Meister", schwärmte sie.

Zweifelsohne wird Blake Lively ihren Liebsten auch zum bevorstehenden Weihnachtsfest wieder jede Menge kulinarische Leckereien auftischen.

Cover Media

— ANZEIGE —